Drucken

Schafpate VIII *die romantische Alb*

Schafpate VIII *die romantische Alb*

Schafpate VIII *die romantische Alb*

Auch wenn gerne von der rauen Alb gesprochen wird, hat sie eine romantische Seite mit ihren einzigartigen Wacholderheiden und den Wanderschäfereien. Unsere Patenschafe, die schon ihre Kinderstube auf der Alb verbringen, Waldwanderungen machen und einen morschen Baumstamm als Spielplatz verwenden, kennen die Schwäbische Alb. Sie nutzen die großen Wiesenflächen zur Ruhezeit, verbringen auf Äckern ihr Nachtlager und werden stets von Schäfer und Hütehund begleitet.

Knapp 500 Paten unterstützen zurzeit das Projekt und fördern damit die deutsche Wanderschäferei und die Erhaltung der Landschaften. Die Qualität der Wolle hat sich durch den Kauf geeigneter Zuchtböcke und das Sortieren der Wolle sehr verbessert, so dass die Schafwolle zu hochwertigen Garnen verarbeitet werden kann.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Hinweis: Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand